Thomas Schick


Physiotherapeut

MSc Neurorehabilitation

Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen

Halliwick Senior Lecturer (IHA anerkannt)


Kurzvitae:

seit 1993 bin ich als Physiotherapeut in der neurologischen Rehabilitation der Phasen B,C und D als Physiotherapeut tätig. Neben der Therapie liegt ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit in der Leitungsfunktionen unterschiedlicher Therapiebereiche in mehreren deutschen Rehabilitationskliniken. Seit 1998 besitze ich die offizielle Lehrerlaubnis der Internationalen Halliwick Association (IHA) als Halliwick Senior Lecturer und habe seit dieser Zeit mehr als 40 Wassertherapie Kurse in Deutschland und Österreich geleitet. Zum Thema Halliwick Wassertherapie sind von mir 2 Fachartikel in deutschsprachigen Physiotherapie Zeitungen erschienen. Fachvorträge im Rahmen von Symposien gehören ebenfalls zu meinem Aufgabenspektrum.

Im Jahre 2007 habe ich erfolgreich den Abschluss zum Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen in Hannover absolviert.

Im Jahre 2003 wechselte ich an das Rehazentrum Wilhelmshaven, wo ich als stellvertretender Therapieleiter und Physiotherapeut bis September 2015 tätig war. In der für spezielle Rehabiltationsfragestellungen implementierte "Motorik Sprechstunde" werden regelmäßig von mir Patienten mit zentraler Hirnschädigung mit der EMG-getriggerten Mehrkanal funktionellen Neurostimulation gezielt behandelt. 

Im März 2015 habe ich den Masterstudiengang "Neurorehabilitation" an der Donauuniversität in Krems erfolgreich abgeschlossen.

Meine aktuellen Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Weiterentwicklung moderner Medizinprodukte der Neurorehabilitation, Forschungstätigkeiten in diesem Bereich bei der Firma MED-EL, BU Neurorehabilitation, Innsbruck sowie regelmäßige Weiterbildungstätigkeiten.